980x340 feet-349687_1280

Hallo Mädels, ich bin jetzt schon genervt: Und zwar vom Scheidungskrieg zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt, denn die neuesten und verrücktesten Meldungen über Hollywoods einstiges Traumpaar stapeln sich in den Auslagen aller Zeitschriftenhändler. Irgendwas mit nem Privatjet, der Ort an dem sich die Jolie jetzt versteckt und dazu auch noch der Punkt, dass die Kinder mit ins Licht gerückt werden, nerven mich jetzt schon.

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Hallo Mädels, Ihr kennt sie doch sicherlich auch: Die Beziehungstipps, die Woche für Woche in allen Zeitschriften für uns Frauen stehen. Sie sind immer da. Genau wie Diäten. Und wisst Ihr was: Genau wie bei den Diäten ist da eine Menge Zeugs bei, das im Leben nicht funktioniert. Ich sag ja immer: Wenn man alles beachtet, was da so steht, dann würde man überhaupt keine Beziehung führen können. Und ich kann Euch auch sagen, warum das so ist:

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Hallo meine Lieben, ich wollte mich heute mal zum derzeitigen Trend äußern, dass Männer mit Bart die Straßen bestimmen. Aufgefallen ist es mir schon eine Weile, aber dass ich diese Woche sogar drüber schreibe, liegt eigentlich an einem Artikel, den ich las. Da stand, dass es gesünder sein soll, Männer mit Bart zu küssen. Euer Ernst? Also ich bin bisher noch nicht vom Knutschen krank geworden… Über was sich die Welt Gedanken macht, ist da schon wieder kaum zu glauben.

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Manchmal den ich, ich bin im falschen Film, wenn ich in die Presse schaue. Vor allem, dann wenn ich manchmal sehe, wie irgendwelche Pärchen mitten in der Öffentlichkeit Sex miteinander haben. Ich meine: Auch ich hatte schon mal Sex an gewagten Orten und es war schon heiß, dass man dabei erwischt werden konnte, aber da liegt die Betonung auf „konnte“. Aber was musste ich auch heute schon wieder in Zeitung sehen? Ein Pärchen mitten in Berlin beim Blowjob auf der Straße. Geht´s noch?

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Ok, eigentlich bin ich kein Mensch, der irgendwelche politischen Dinge schreibt, aber heute muss ich mich Mal zum Thema Burka und Burkini äußern, denn so langsam bin ich echt genervt. Warum? Na weil man in den Medien so langsam das Gefühl bekommt, als würde einem alle 3 Meter eine verschleierte Frau gegenüber stehen. Ich selbst bin jetzt kein großer Fan der Burka, aber der Burkini ist für mich vollkommen in Ordnung. Und auch bei der Burka muss ich sagen: Im Endeffekt liegt die Entscheidung doch bei der Trägerin, oder?

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Hallo Ihr Lieben, da bin ich wieder. Heute heißt mein großes Thema: das Miteinander. Wie ich darauf komme? Eigentlich ist der Einkauf schuld gewesen, denn da konnte ich gestern etwas echt Schönes sehen. Und zwar ging es da um eine alte Frau und einen Teenager, der optisch nicht so aussah, als wäre er Schwiegermutter´s Liebling, sondern würde eher zu den Jungs gehören, mit denen man seine eigenen Kinder nicht spielen lässt.

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Hallo Mädels, ich weiß ja nicht, welche Magazine oder Zeitungen Ihr so alles lest, aber mir ist heute morgen etwas aufgefallen. In gleich drei verschiedenen, die ich lese, standen Tipps für mehr Zufriedenheit, Glück und sowieso ein besseres Leben. Ehrlich jetzt? Das sind dann ja schon Mal locker 2- bis 40 verschiedene Tipps, an die ich mich halten muss. Na da muss ich ja mitschreiben und immer erst mal auf meine Aufzeichnungen gucken, ehe ich etwas entscheide oder den nächsten Schritt mache. Das wird anstrengend…

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Hallo Mädels, Sophie hier :) Eigentlich wollte ich ja erst am Wochenende etwas schreiben, aber heute habe ich gerade ganz besonders Lust drauf, weil auch ich Mal etwas los werden muss. Dabei geht es um die gefühlt negativ-ängstliche Stimmung in den Medien, den sozialen Netzwerken, einfach überall. Wisst Ihr eigentlich, dass mich das ganz schön nervt? Denn meiner Meinung nach führen schlechte Gedanken einfach niemals zu etwas Positivem. Und wenn man derzeit die Zeitung liest, möchte man sich ja fast schon einschließen…

(mehr …)
980x340 feet-349687_1280

Hallo Ihr Lieben,

auch wenn meine Kolumne „Ladies only“ heißt, ist mein Thema eigentlich auch für alle Herren geeignet, die sich bei dreamoo auf der Partnersuche befinden. Es geht nämlich heute darum, dass die Partnersuche im in einem Chat wirklich Geduld braucht, denn der dreamoo Chat kann zwar viel, aber leider nicht Traumpartner oder die Traumpartnerin mal eben basteln, auch wenn das natürlich super wäre.

Ich selbst habe nun mal auch eine ganze Weile suchen müssen, ehe ich bei dreamoo meinen Kerl fand und hatte dabei tatsächlich immer wieder mal Lust, einfach aufzugeben. Es ist einfach nicht so, dass man sich anmeldet, drei Nachrichten verschickt und schon einen Partner oder einer Partnerin gefunden hat. Und daher möchte ich Euch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, die mir geholfen haben.

Schränkt Euch zum Beispiel nicht zu sehr ein. Wer sich im Vorfeld zu sehr auf ein paar fixe Punkte konzentriert, die der Mann oder die Frau haben soll, seien es optische Punkte oder Eigenschaften, der verschließt sich direkt allen anderen gegenüber und wird kaum Leute kennen lernen.

Wichtig ist auch das Profil. Ich muss gestehen, dass ich das lange Zeit vernachlässigt hatte und es so gut wie gar nicht ausgefüllt hatte. Aber als dann die Modis sagten, dass es wirklich beim „gefunden werden“ hilft, machte ich mich dann doch Mal an die Arbeit und lud auch ein Bild hoch. Das Ergebnis war erstaunlich, denn ich bekam doch deutlich mehr Post als vorher. Und plötzlich machte der Chat wieder richtig Spaß.

Es dauerte dann zwar noch immer, bis ich meinen Kerl fand, aber ich wurde deutlich lockerer und versteifte mich nicht mehr so sehr auf meine Vorstellungen. Würde ich die noch immer so verfolgen, wie ich es am Anfang tat, dann wäre ich jetzt nicht so glücklich, wie ich es bin. Und ich hoffe, dass Ihr meinen Rat beherzigt und dreamoo in allen Bereichen nutzt. Wer sich auf Partnersuche begibt, der muss dafür auch etwas tun. Und er braucht Geduld.

Eure Sophie :)

Hier geht es zur Anmeldung

-zurück zur Übersicht-

Bildquelle: Pixabay.com

980x340 feet-349687_1280

Manchmal nervt mich ja der Hype um die Schönheit der Frauen doch irgendwie. Ich meine wir Mädels tun doch echt eine ganze Menge, um zu gefallen, oder? Make-Up, Eyeliner, Lippenstift, Nägel machen, die Frisur muss sitzen und selbst eine Frau, die nicht aufgedonnert raus geht, hat doch auf jeden Fall irgendwas getan, ehe sie raus in die Welt geht. Da haben es Männer leichter. Und dennoch muss man dann lesen: Amber Heard hat das schönste Gesicht der Welt… Muss ich mich als Frau jetzt damit messen?

(mehr …)