Liebespaar

Wir haben Euch auf unserer Homepage ja bereits einige Feedbacks unserer zufriedenen Kunden präsentiert, die uns erreicht haben. Diese Feedbacks haben uns dazu bewegt, dass wir uns ab sofort ein wenig intensiver mit den Menschen befassen wollen, die bei bei uns die Liebe gefunden haben. Daher haben wir direkt Mal Sven (37, Maschinenschlosser aus Grevenbroich) und Cornelia (32, Krankenschwester aus Düsseldorf) kontaktiert, als die beiden uns eine kleine Dankesmail schickten. Und siehe da: das frische verliebte Paar stand uns direkt für ein kleines Interview zur Verfügung.

dreamoo: Hallo Ihr zwei und Danke, dass Ihr Euch so schnell bereit erklärt habt, uns für unser kleines Liebesinterview zur Verfügung zu stehen. Mögt Ihr zu uns zunächst ein Mal verraten, wie Eure Erfahrungen im Chat so waren?

Cornelia: Da möchte ich anfangen, denn unsere Begegnung war für mich quasi der letzte Strohhalm. Bis Sven kam, waren meine Erfahrungen bei dreamoo nämlich recht durchwachsen… Da waren Männer, die gleiche versaute SMS schrieben, ohne sich vorzustellen, andere, die zwar nett geschrieben haben, aber irgendwie nicht mein Fall waren und wieder andere, die irgendwie nur Telefonnummern schrieben. Ich wollte schon aufgeben…, aber dann kam Sven auf eine kuriose Art und Weise…

dreamoo: Was meinst Du mit kurios?

Cornelia (lacht): Es kam eine leere Nachricht…

Sven: Ja stimmt, ich wollte gerade meine Formulierung ändern und habe dann aus Versehen auf „senden“ gedrückt…

dreamoo: Und wie ging es dann weiter? Warst Du nicht verwundert?

Cornelia: Doch das war ich, dachte allerdings auch: „Na das kann ja wohl hoffentlich keine Absicht gewesen sein…“. Daraufhin habe ich einfach Mal zurückgeschrieben und frei heraus gefragt, warum denn keine Vorstellung in der Nachricht stand und ob der Unbekannte denn Angst vor mir hätte.

Sven: Oh war mir das peinlich, aber sie hat Recht. Und so kamen wir dann ins Gespräch. Erst ging es nur sporadisch hin und her, aber dann tauschten wir unsere Nummern aus und von da haben wir wirklich viel miteinander geschrieben. Es war echt komisch, denn irgendwann war es soweit, dass wir uns jeden Tag eine „Guten Morgen SMS“ geschrieben haben.

Cornelia: Und eine vorm Schlafen gehen…

Sven: Ja stimmt. Und bald darauf kam es auch zum ersten Date, was sich ein wenig schwierig erwies, da wir ja beide berufstätig und aus verschiedenen Städten sind…

dreamoo: Aber Ihr habt auch das gemeistert, wie wir ja sehen. Hat es dann sofort zwischen Euch gefunkt, oder hat das mit der Liebe noch ein wenig gedauert?

Cornelia: Ich würde sagen, dass sogar schon vor dem ersten Date klar war, dass Liebe mit im Spiel ist, denn wir haben beim Schreiben bereits sooo viele Gemeinsamkeiten entdeckt… Da ging es einfach um die innere Verbundenheit.

dreamoo: Dann war es bestimmt um so schwieriger, dass Ihr aus verschiedenen Städten wart, oder?

Sven: Nein gar nicht. Wir beide hatten schon früher lange Beziehungen, spürten aber, dass unsere etwas besonderes werden kann und es um echte Liebe geht. Uns kam entgegen, dass Cornelia Krankenschwester ist, denn sobald wir uns unsere Liebe gestanden haben, konnte sie alle Krankenhäuser in Düsseldorf abklappern und fand schließlich auch einen Job, so dass einer gemeinsamen Zukunft jetzt nichts mehr im Weg steht. Ab nächsten Monat werden wir zusammenziehen…

dreamoo: Dazu möchten wir Euch herzlich gratulieren. Und natürlich möchten wir Euch noch bitten, ein kleines Fazit zum dreamoo Flirt Chat zu geben…

Sven: Na da bin ich jetzt wohl Mal dran, denn Cornelia hat ja schon von ihren Höhen und Tiefen berichtet. Auch ich hatte diese natürlich, denn ich hatte anfangs echte Probleme mit der Technik vom Chat und wusste auch nicht, was ich schreiben soll. Aber da haben mir Eure Moderatoren echt weiter geholfen, denen ich noch Mal ganz besonders danken möchte. Die blieben genau in dem Moment, wo ich sauer wurde und mir gar nicht helfen lassen wollte, echt gelassen und haben mich quasi „an die Hand genommen“. Ohne diese Hilfe hätte ich es wohl eher abgebrochen und bin jetzt um so zufriedener, seit ich Corinna gefunden habe.

dreamoo: Na das wird natürlich ausgerichtet. Wir freuen uns auf jeden Fall und wünschen Euch für die Zukunft alles Gute. Und noch Mal danke für das Interview.

Falls Ihr Ähnliches bei dreamoo erlebt habt, so freuen wir uns natürlich immer, wenn wir auch mit Euch ein kleines Interview machen können oder einfach von Eurer Geschichte erzählen dürfen. Und wir helfen Euch natürlich auch gerne, wenn Ihr Euer Glück noch gar nicht gefunden habt und noch auf der Suche seid. Dazu könnt Ihr Euch hier direkt online im dreamoo Flirt Chat anmelden und sofort mit dem Flirten beginnen. Bei beidem muss es übrigens nicht nur um die große Liebe gehen, denn viele unserer Singles sind auch auf der Suche nach einem Abenteuer.

Was sucht Ihr?