980x340 mobile-phone-426559_1280

Hach was wäre Heidi Klum ohne Gesprächsstoff. Und auch wenn es sich bei der schönen Blondine meistens um keine großen Skandale handelt, so doch meistens darum, dass sie eben zu wenig Stoff am Körper hat. Und auch dieses Mal reden die meisten wohl darüber, dass sich Heidi Klum mal wieder oben ohne zeigt. Aber das täuscht dann doch ein wenig, denn ihre Aussage ist dann doch eine ganz andere.

Bei dem auf ihrem Account auf Instagram aufgetauchten Bild ist das Model abgetaucht, denn es zeigt Heidi Klum beim Bad im Meer. Dabei hat sie bis auf ein gestreiftes Bikinihöschen nichts an und zeigt ihren noch immer tollen Körper. Wer sich nun aber einen Blick auf ihre Brüste erhofft, der liegt falsch, denn diese werden ganz brav mit den Händen bedeckt.

Es geht um ein ganz anderes Detail, denn die Klum hat offenbar eine neue Halskette, die sie ihren Followern unbedingt präsentieren will. Kommentiert ist das Bild nämlich mit den Worten „Ich liebe meine neue Halskette…“, die im Übrigen so lang ist, dass der Anhänger unterhalb ihrer Brüste baumelt. Klar, dass Heidi Klum da keine Klamotten drüber tragen kann, wenn sie ihre Halskette präsentieren will.

Bleibt die Frage, ob das Schmuck irgendwem aufgefallen wäre, wenn sie es nicht so deutlich gesagt hätte.

-zurück zur Übersicht-

Bildquelle: Pixabay.com