Intimrasur bei Männern

Wer glaubt das nur Frauen dieses Thema interessiert, liegt komplett daneben. Was wäre ein gepflegter Mann ohne Rasur? Welche Rasur natürlich jeder Mann kennt, ist die Nass- oder auch Trockenrasur im Gesicht. Manche Frauen mögen den 3 Tage Bart beim Mann, aber die meisten Frauen legen großen Wert auf ein glatt rasiertes Gesicht. Von Jung bis Alt, die Bartrasur ist ein täglicher Begleiter des Mannes.

Jeder 8. Mann geht zum trainieren ins Fitness Studio um seinen Körper in Höchstform zu bringen. Da kommt es immer häufiger vor, dass der Mann seine Arme glatt rasiert, sowie Bauch, Beine und gern auch den Rücken, um die heißen antrainierten Muskeln noch besser zum Ausdruck zu bringen. Und damit diese nicht zu schnell nachwachsen, traut sich Mann immer mehr zur Waxing Behandlung zu greifen, um auf Dauer die Haare 3 Monate zu entfernen. Und liebe Mädels, Ihr müsst zugeben, es sieht wirklich sehr heiß aus.

Und was fehlt noch? Natürlich die heiß geliebte Intimrasur. Da greift Mann natürlich zu Schaum und Rasierer, denn eine Nassrasur ist immer noch die beliebteste Art um sich unten frisch und sexy zu rasieren. Es gibt zwar immer noch Männer, die es nicht mögen, sich den Intimbereich zu rasieren und den flauschigen Look bevorzugen. Das gefällt aber sehr wenigen Frauen, wenn sie diese typischen Handbewegung zum Mund machen, um sich von den Haaren zwischen den Zähnen zu befreien 😉

Sollte Ihr Freund sich nicht den Intimbereich rasieren wollen, verführen sie ihn doch einfach mal mit einer erotischen Rasur. Denn allein schon die einfache Berührung seines Geschlechtsteiles macht den Mann sehr heiß und lässt sich auf die Liebes Rasur ein. Der Mann muss sicher viel Vertrauen in die Frau setzen, um keine Angst zu haben, wenn sie ihm den Intimbereich rasiert. Aber liebe Männer, lehnt Euch einfach mal zurück und genießt die Liebkosung und Küsse im intimen Bereich. Vielleicht greift Ihr ja direkt ein, um auch eure Liebste zu verwöhnen, der Spaß danach ist garantiert und die Lust auf mehr auch. Um rote Pusteln nach der Intimrasur zu vermeiden, dürft Ihr das eincremen nicht vergessen. Aber dies könnt Ihr direkt ja auch von Eurer Lady machen lassen. Und nun viel Spaß mit dem Genießen.