Sex auf dem Frühstückstisch

Eine kleine Geschichte

Stell Dir vor. Sonntag morgen, ihr habt geduscht und Eure Körper sind frisch, wohlriechend und ausgeruht. Ihr sitzt am gedeckten Tisch mit reichlich wohlschmeckenden Frühstückszerealien, Kaffee und frischen Brötchen. Deine Partnerin sitzt Dir gegenüber, nur bekleidet mit einem leichten Seidenmorgenmantel. Ihre Brüste sind nur leicht verdeckt, aber ihre Brustwarzen zeichnen sich durch den dünnen Seidenstoff ab. Du weißt, sie trägt kein Höschen, ist frisch geduscht und im Intimbereich frisch rasiert, so wie Du es magst. Ihre Haare sind, noch leicht nass, nach oben gesteckt und ihr Körper mit einer duftenden Körperlotion eingerieben. Für was entscheidest Du Dich jetzt: Deinen Magen mit den Frühstückszerealien zu füllen, oder lieber für Sex auf dem Frühstückstisch?

Stell es Dir Bildlich vor. Du gleitest langsam mit Deinem Fuß an ihrem Bein hoch. Sie lächelt Dich an und zwinkert Dir zu. Dann gehst Du vorsichtig mit Deiner Fußspitze unter ihren Morgenmantel und arbeitest Dich ganz langsam nach oben. Du merkst wie Deine Partnerin mit einem Mal an Temperatur gewinnt und ihr Blick immer zärtlicher wird. Dann stehst Du auf, schiebst die Frühstückssachen bei Seite, ans Ende des Tisches. Du nimmst die Frau an die Hand und hilfst ihr aufzustehen. Dann nimmst Du sie fest in Deinen Arm, fängst an sie zu küssen und öffnest dabei schon mal ihren Morgenmantel, der sich noch um ihren heißen Körper schmiegt. Du hebst sie leicht an und hilfst ihr, sich auf den Tisch zu setzen. Jetzt spreizt Du ihre schlanken Beine und trittst näher, so das Du ihren Körper mit beiden Händen streicheln und verwöhnen kannst, während ihr Euch heiß und wild küsst. Sex auf dem Frühstückstisch ist jetzt angesagt, jeder so wie er es mag.

Eine schöne Überraschung

Plötzlich, Spontan und Leidenschaftlich den anderen am Frühstückstisch zu überraschen und aus einem normalen Frühstück ein ganz besonderes Erlebnis gestalten. Und da ja eh schon einmal die Frühstückszerealien auf dem Tisch stehen, warum nicht gleich beim Sex mit einbringen. Nutella, Marmelade und andere süße Köstlichkeiten auf dem Körper, oder gezielt auf den Genitalien verteilen. So hat man gleich das Vergnügen diese wohlschmeckenden Leckereien zu genießen und den Partner mit der Zunge zu verwöhnen.

Sex auf dem Frühstückstisch ist mal eine Art von Frühstück, den Tag abenteuerlich, erotisch und sexuell befriedigt zu beginnen. Im Anschluss kann man das Frühstück noch immer wie gewohnt weiterführen, oder für ganz hart gesottene auch unter die Dusche, um die Reste der klebrigen Brotaufstriche vom Körper zu beseitigen und eine zweite Runde mit Sex unter der Dusche in Angriff zu nehmen. Sex auf dem Frühstückstisch: probier es aus und Du wirst begeistert sein.

Falls Dir noch ein passender Partner oder eine passende Partnerin für ein so herrlich sündiges Frühstück fehlt, dann kannst Du Dich gerne noch heute kostenlos bei dreamoo anmelden. Bei dreamoo warten viele Männer und Frauen auf interessante Kontakte. Vielleicht genau auf Dich?