980x340 radio-407112_1280

J.K. Rowling hat jetzt eine guet Nachricht für alle Harry Potter Fans verkündet, denn offenbar gibt bald neue Geschichten rund um den wohl bekanntesten Zauberer der Welt. Die achte Geschichte, die gerade als Theaterstück veröffentlicht wurde, ist also nicht das Ende aus der Welt von Hogwarts. Die 51 Jahre Autorin wird ab dem sechsten September eine Reihe kurzer Geschichten veröffentlichen, die sich mit einigen Figuren aus der Welt von Hogwarts beschäftigen, die als E-Books erscheinen werden.

Die Bekanntmachung kam auf Pottermore, einer Homepage, die J.K. Rowling ins Leben gerufen hat, um den Fans von Harry Potter einen Anlaufpunkt zu geben und dort auch weitere Geschichten aus der Welt des Zauberers zu präsentieren.

Das Leben der Figuren

Bei den in den E-Books erscheinenden Geschichten gibt sowohl neue, als auch bereits existierende Erlebnisse aus dem Leben einiger Figuren, die zwar allen Fans bekannt sind, deren Leben allerdings nicht so deutlich beleuchtet wurde, wie das des Zauberlehrlings.

Zu den Figuren gehören Minerva McGonagall, Harry´s Hauslehrerin, Dolores Umbridge, erste Untersekretärin im Zaubereiministerium und nicht gerade beliebt, oder auch Horace Slughorn, der Lord Voldemord seinerzeit wichtige Informationen zur Herstellung von Horkruxen gab.

E-Book Reader können sich also in Kürze neue Geschichten beim E-Book Händler ihrer Wahl bestellen und ihre Sammlung rund um den Zauberlehrling erweitern. Ein Blick auf die Seite Pottermore lohnt sich also auf jeden Fall, denn zu den Veröffentlichungn soll ein Führer rund um Hogwarts gehören.

Die Zaubererwelt erhält immer mehr Details und wird uns alle demnach noch lange Zeit in ein ebenso fantasievolles wie spannendes Universum entführen.

-zurück zur Übersicht-

Bildquelle: Pixabay.com