980x340 radio-407112_1280

Schauspieler Orlando Bloom ist mal wieder nackt zu sehen. Wer es nicht mitbekommen hat: Im August war Orlando Bloom mit seiner Freundin, der Sängerin Katy Perry, in Italien im Urlaub und wurde dort abgelichtet, wie Gott ihn schuf…, sehr zum gefallen seiner weiblichen Fans. Aber damit nicht genug, denn Legolas zeigt jetzt auch im Fernsehen sein Lego-Lasso, denn in der Serie „Easy“, die jetzt auf Netflix zu sehen ist, räkelt sich der Schauspieler beim Sex mit mehr als einer Frau in den Laken.

In der Serie geht es um ein Paar, dass sein Sexualleben mit einem Dreier auffrischen will. Das Paar selbst wird eben durch Orlando Bloom und Malin Akerman gespielt, wobei sich die beiden Kate Micucci , bekannt aus „The Big Bang Theory“, mit ins Bett holen wollen, wo sich die Drei dann nach Herzenslust miteinander vergnügen und sich überall dort küssen, wo man sich bei einem Dreier küssen kann.

Ansonsten ist die Serie definitiv als ein Comedy-Format zu betrachten. Es geht dabei um den schnelllebigen Alltag in Chicago, in dem verschiedene Menschen Platz für Beziehung, Liebe und natürlich Sex suchen, so dass es sich nicht ausschließlich um das Pärchen geht, dessen Teil Orlando Bloom ist, sondern auch um andere Charaktere.

Also Mädels: Wenn Ihr den Schniedel von Orlando Bloom unbedingt mal sehen und Euch dabei auch noch gut unterhalten lassen wollt, dann müsst Ihr die Folge „Utopia“ der Serie „Easy“ schauen.

Wir wünschen Euch viel Spaß :)

-zurück zur Übersicht-

Bildquelle: Pixabay.com