980x340 radio-407112_1280

Fernsehlocke Götz Alsmann und seine Kollegin Christine Westermann präsentierten am 25.09.2016 die letzte Sendung von „Zimmer frei“, wobei es sich natürlich einige hochkarätige Showgrößen nicht nehmen ließen, den beiden Moderatoren die letzte Ehre zu erweisen. Das Line-up konnte sich wirklich sehen lassen!

„Zimmer frei“ war ein echter Dauerbrenner im deutschen Fernsehen und schaffte es in den letzten 20 Jahren auf fast 700 Sendungen. Vor der Aufzeichnung der Sendung zeigte Christine Westermann daher auch eine Menge gefühl und sagte zum Publikum: „Wenn Sie wollen, dass ich nicht jetzt schon weine, klatschen Sie bitte erst später“

Deutliche Worte, die genau zeigen, welch ein großer Schritt es für Alsmann und Westermann ist, die Show zu beenden, die natürlich wieder vor Lachern nur so krachte.

Zu den Gästen gehörten Thomas Hermanns, Anne Will, Sabine Postel, Maite Kelly, Oliver Welke, Guido Maria Kretschmar, Kim Fisher, Oliver Mommsen, Guido Cantz, Jorge Gonzalezzu und Florian Silbereisen, die alle nicht fehlen wollten, wenn „Zimmer frei – Der Abschied“ aufgezeichnet wird.

Und auch wir möchten für die vielen Abende danke sagen, an denen uns die Sendung bestens unterhielt. Es wurde immer viel gelacht und das Format hinterlässt eine Lücke, die der WDR nur schwer füllen wird…

-zurück zur Übersicht-

Bildquelle: Pixabay.com